Thermoprozesstechnik

… ist der Schlüssel für Produktqualität …

Die OWI-Experten der Bereiche Thermoprozesstechnik, Werkstoffe sowie Berechnungen und numerische Simulation sind gefragte Ansprechpartner der Industrie. Foto: VDM Metals GmbH

… und ein Garant für Erfüllung der spezifizierten Eigenschaften des damit hergestellten Gutes. Mehr noch: Thermoprozessanlagen müssen hohe Ausbeuten bei guter Stoff- und Energieeffizienz unter nachhaltigen Bedingungen erreichen und so auch ökologische und ökonomische Zielvorgaben erfüllen. OWI unterstützt Anlagenbetreiber und Ofenhersteller bei der laufenden Optimierung und Weiterentwicklung von Thermoprozessanlagen und erarbeitet markt- und wettbewerbsfähige Lösungen.

Unsere Leistungen

Verbrennungstechnik

  • Technische Lösungen für die Nutzung unkonventioneller Brennstoffe
  • gasförmig ( z.B. Prozessgase)
  • flüssig ( z.B. Schweröl, Pyrolyseöl, Pflanzenöl,etc.)
  • Emissionsminderung: CxHy, CO, NOx, Ruß und Staub
  • Entwicklung von Regelungskonzepten für den Verbrennungsprozess ( z.B. Lambda-Regelung) und deren Einbindung in Systeme und Prozesse
  • Entwicklung von Brennern, je nach Anwendungsfall kommen sehr unterschiedliche Verbrennungstechniken zum Einsatz

Technische Gase

  • Aufbereitung von Schutzgas oder Trägergas aus konventionellen Brennstoffen
  • Schonende Betriebsweise und Regeneration von Endogaserzeugern und Retorten

Energiemanagement

  • Beratung und Auslegung von Konzepten zur Wärmebereitstellung zur Optimierung des Wärmeeintrags in das Gut
  • Optimierung von Wärmebehandlungsprozessen durch thermodynamische und strömungsmechanische Analyse der Gesamtanlage
  • Energieeinsparung durch Rückgewinnung und thermische Speicherung
  • Numerische Analyse und Optimierung von Wärmetransportvorgängen beim Erwärmen und Abschrecken von Gut
  • Analyse und Auswertung von Prozessdaten, modellbasierte Steuerungsentwicklung

Testing

  • Tests von technischen Komponenten (z.B. Brenner, Pumpen, Ventile, Dichtungswerkstoff e, etc.)
  • Komplette Projektabwicklung oder Lieferung schlüsselfertiger Prüfstände

Werkstoffe

  • Versuche zur Hochtemperaturkorrosion metallischer Werkstoffe in verschiedenen Atmosphären
  • Entwicklung und Erprobung von Lebensdauerbewertungsverfahren für Werkstoffe bei hohen Temperaturen

Für diese Arbeitsbereiche sind die Experten der Bereiche Thermoprozesstechnik, Werkstoffe sowie Berechnungen und numerische Simulation am OWI gefragte Ansprechpartner der Industrie. Wir unterstützen den Anlagenbauer und -betreiber bei der Gestehung und Interpretation von Prozessdaten. Numerische Prozessmodelle tragen zu einem tieferen Verständnis der physikalischen Prozesse bei und ermöglichen die Entwicklung intelligenter, modellbasierter Regelungskonzepte. Darüber hinaus können wir mit unserem werkstofftechnischen Know-how die Auslegung hoch belasteter Bauteile unterstützen. Im Vordergrund steht in der Regel eine hohe Betriebssicherheit bei minimalem Energieeinsatz, um eine wirtschaftlich optimale Lösung zu erreichen. Das OWI unterstützt die Auslegung und Optimierung von industriellen Verbrennungsprozessen mit Hilfe von Energiebilanzierungen, Strömungssimulationen, Festigkeitsberechnungen, Materialuntersuchungen und experimentellen Tests an Modellbrennern.