• Kabel, Rohre und ein Betonblock, in den ein metallenes Bauteil, der Reformer, eingelassen ist.
  • Eine graublaue Metallfront eines Industrieofens mit einer rechteckigen Öffnung, in der sich ein glühendes Metall befindet.
  • Eine Gruppe von Menschen vor dem Haupteingang eines Gebäudes.
  • Fünf Männer mit einem Plakat auf dem E-BO2T steht vor großen ovalen Behältern auf dem Gelände einer Kläranlage.

Willkommen bei der OWI gGmbH

Die OWI Science for Fuels gGmbH ist eine unabhängige und gemeinnützige Forschungseinrichtung. In Zusammenarbeit mit Partnern aus Industrie und Forschung forscht und entwickelt OWI Konzepte und Technologien auf den Gebieten der energieeffizienten Nutzung flüssiger konventioneller und alternativer Brenn- und Kraftstoffe sowie innovativer Effizienztechnologien. Das Ziel sind technisch ausgereifte, treibhausgas- und emissionsarme Lösungen für die Wärmeerzeugung und Mobilität von Morgen. OWI ist gemeinnützig und anerkanntes „An-Institut der RWTH Aachen“.

News

Biogas-zu-Methanol-Prozess

14. Juni 2024|

Die Herstellung von hochreinem Methanol aus Biogas konnte im Forschungsprojekt „GreenBee“ erstmals in der Konfiguration mit autothermer Reformierung und der Einbindung von Wasser- und Sauerstoff aus Elektrolyse erfolgreich demonstriert werden.

Elektrifizierung von Thermoprozessanlagen

11. Juni 2024|

Beim Einsatz von regenerativem Strom zur Elektrifizierung von Prozessen als auch beim hybriden Betrieb von Industrieöfen mit Strom und Wasserstoff neue Fragen etwa zur Beanspruchung der im Ofenbau eingesetzten Materialien. Antworten wollen das Dechema Forschungsinstitut und die OWI Science for Fuels gGmbH im aktuellen Forschungsprojekt „MatELHeat“ erarbeiten.

FOGI zu Gast bei OWI

23. Februar 2024|

Am 20. und 21. Februar 2024 fand die halbjährliche Beiratssitzung der Forschungsgemeinschaft Industrieofenbau e.V. (FOGI) bei der OWI Science for Fuels gGmbH in Herzogenrath statt.

Kläranlage soll grünes Methanol produzieren

17. Januar 2024|

Die Demonstration einer Technologie zur Herstellung von grünem Methanol auf der Kläranlage in Bottrop ist das Ziel des aktuellen Forschungsprojekts „E-BO(2)T“. Geplant ist der Aufbau einer Power-to-Methanol-Demonstrationsanlage (PtM), die den gesamten Prozess der Herstellung klimaschonenden Methanols abbildet.

Modellbibliothek von Thermoprozessen

7. Dezember 2023|

Um Energiesparpotenziale in der Thermoprozesstechnik zu erschließen und ihre CO2-Emissionen zu senken, entwickelt die OWI Science for Fuels gGmbH im aktuellen Forschungsprojekt „ProcessLIB“ eine numerische Modellbibliothek von Thermoprozessen. Für die „Process Library“, sollen einzelne Prozesskomponenten mit mathematisch-physikalischen Methoden modelliert und anschließend mittels numerischer Methoden in eine Software überführt werden.

Entwicklung von Methanol-Kraftstoff

9. Oktober 2023|

Ein Forschungskonsortium hat umfassende technischen Grundlagen für die Verwendung von Methanol-Kraftstoff in Europa erarbeitet. Das Forschungsprojekt mit dem Namen "Methanolstandard" legte den Fokus auf Untersuchungen, die für die Normung von Methanol als Kraftstoff relevant sind.

Jobs und Karriere

  • Forschung und Wissenschaft
  • Konstruktion und Fertigung
  • Studien-, Bachelor-, Masterarbeiten
  • Studentische Hilfskräfte
    Mehr Informationen

Newsletter-Abo

Der Newsletter des OWI bietet Ihnen Informationen über Forschungsprojekte und -ergebnisse sowie Hintergründe zu technischen Entwicklungen.
Abonnieren

Tätigkeitsbericht

Mit dem Tätigkeitsbericht zieht OWI Bilanz seiner Geschäftstätigkeiten. Wichtige Aspekte des jeweiligen Geschäftsjahres, aber auch Ausblicke und Entwicklungen werden darin zusammengefasst. Der Bericht steht hier zur Ansicht und zum Download zur Verfügung.

News

Biogas-zu-Methanol-Prozess

14. Juni 2024|

Die Herstellung von hochreinem Methanol aus Biogas konnte im Forschungsprojekt „GreenBee“ erstmals in der Konfiguration mit autothermer Reformierung und der Einbindung von Wasser- und Sauerstoff aus Elektrolyse erfolgreich demonstriert werden.

Elektrifizierung von Thermoprozessanlagen

11. Juni 2024|

Beim Einsatz von regenerativem Strom zur Elektrifizierung von Prozessen als auch beim hybriden Betrieb von Industrieöfen mit Strom und Wasserstoff neue Fragen etwa zur Beanspruchung der im Ofenbau eingesetzten Materialien. Antworten wollen das Dechema Forschungsinstitut und die OWI Science for Fuels gGmbH im aktuellen Forschungsprojekt „MatELHeat“ erarbeiten.

FOGI zu Gast bei OWI

23. Februar 2024|

Am 20. und 21. Februar 2024 fand die halbjährliche Beiratssitzung der Forschungsgemeinschaft Industrieofenbau e.V. (FOGI) bei der OWI Science for Fuels gGmbH in Herzogenrath statt.

Kläranlage soll grünes Methanol produzieren

17. Januar 2024|

Die Demonstration einer Technologie zur Herstellung von grünem Methanol auf der Kläranlage in Bottrop ist das Ziel des aktuellen Forschungsprojekts „E-BO(2)T“. Geplant ist der Aufbau einer Power-to-Methanol-Demonstrationsanlage (PtM), die den gesamten Prozess der Herstellung klimaschonenden Methanols abbildet.

Modellbibliothek von Thermoprozessen

7. Dezember 2023|

Um Energiesparpotenziale in der Thermoprozesstechnik zu erschließen und ihre CO2-Emissionen zu senken, entwickelt die OWI Science for Fuels gGmbH im aktuellen Forschungsprojekt „ProcessLIB“ eine numerische Modellbibliothek von Thermoprozessen. Für die „Process Library“, sollen einzelne Prozesskomponenten mit mathematisch-physikalischen Methoden modelliert und anschließend mittels numerischer Methoden in eine Software überführt werden.

Entwicklung von Methanol-Kraftstoff

9. Oktober 2023|

Ein Forschungskonsortium hat umfassende technischen Grundlagen für die Verwendung von Methanol-Kraftstoff in Europa erarbeitet. Das Forschungsprojekt mit dem Namen "Methanolstandard" legte den Fokus auf Untersuchungen, die für die Normung von Methanol als Kraftstoff relevant sind.

Angebote für Studenten

  • Studien-, Bachelor-, Masterarbeiten
  • Tätigkeit als Hilfskraft

Mehr Informationen

Newsletter-Abo

Der Newsletter des OWI bietet Ihnen Informationen über Forschungsprojekte
und -ergebnisse sowie Hintergründe zu technischen Entwicklungen.
Abonnieren

Tätigkeitsbericht

Mit dem Tätigkeitsbericht zieht OWI Bilanz seiner Geschäftstätigkeiten. Wichtige Aspekte des jeweiligen Geschäftsjahres, aber auch Ausblicke und Entwicklungen werden darin zusammengefasst. Der Bericht steht hier zur Ansicht und zum Download zur Verfügung.